linio verda – Die grüne Verpackungslinie

Die Bedeutung von nachhaltigen und umweltfreundlichen Verpackungen wächst immer mehr. Die Verpackungslinie linio verda stellt mit ihren Verpackungen aus Graspapier, eine umweltfreundliche und  ressourcenschonende Alternative  zu konventionellen Verpackungen dar.

 Das benutzte Graspapier besteht je nach Typ aus bis zu 50 % Frischfasern aus sonnengetrockneten Gras aus regionalen Anbau. Eine niedrige Belastung der Umwelt steht stets im Fokus. Für den Anbau werden lediglich Ausgleichsflächen verwendet, die landwirtschaftlich nicht anders genutzt werden können und für Tiernahrung nicht geeignet sind. Des Weiteren handelt es sich bei Grasfaser um einen sehr schnell nachwachsenden Rohstoff.  

Alle eingesetzten Graspapiere sind FSC zertifiziert. Des Weiteren wurden die linio verda Produkte klimapositiv zertifiziert. Der bei der Produktion entstandene CO2 Ausstoß, wurde durch ein anerkanntes Klimaschutzprojekt ausgeglichen. Zudem sind die Verpackungen lebensmittelunbedenklich. 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Reduzierung der CO2 Emissionen
  • Geringerer Wasserverbrauch
  • Reduzierung der Prozesschemikalien
  • Geringer Energieverbrauch
  • Hohe CO2 Kompensation

 

Alle Verpackungen aus Graspapier sind voll recyclingfähig und können unkompliziert der Wertstoffsammlung zugefügt werden. Die linio verda Graspapierverpackungen sind leicht grünlich und besitzen eine besondere Oberflächenstruktur. Außerdem riechen sie angenehm leicht nach Heu.

Die Bedeutung von nachhaltigen und umweltfreundlichen Verpackungen wächst immer mehr. Die Verpackungslinie linio verda stellt mit ihren Verpackungen aus Graspapier, eine umweltfreundliche... mehr erfahren »
Fenster schließen
linio verda – Die grüne Verpackungslinie

Die Bedeutung von nachhaltigen und umweltfreundlichen Verpackungen wächst immer mehr. Die Verpackungslinie linio verda stellt mit ihren Verpackungen aus Graspapier, eine umweltfreundliche und  ressourcenschonende Alternative  zu konventionellen Verpackungen dar.

 Das benutzte Graspapier besteht je nach Typ aus bis zu 50 % Frischfasern aus sonnengetrockneten Gras aus regionalen Anbau. Eine niedrige Belastung der Umwelt steht stets im Fokus. Für den Anbau werden lediglich Ausgleichsflächen verwendet, die landwirtschaftlich nicht anders genutzt werden können und für Tiernahrung nicht geeignet sind. Des Weiteren handelt es sich bei Grasfaser um einen sehr schnell nachwachsenden Rohstoff.  

Alle eingesetzten Graspapiere sind FSC zertifiziert. Des Weiteren wurden die linio verda Produkte klimapositiv zertifiziert. Der bei der Produktion entstandene CO2 Ausstoß, wurde durch ein anerkanntes Klimaschutzprojekt ausgeglichen. Zudem sind die Verpackungen lebensmittelunbedenklich. 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Reduzierung der CO2 Emissionen
  • Geringerer Wasserverbrauch
  • Reduzierung der Prozesschemikalien
  • Geringer Energieverbrauch
  • Hohe CO2 Kompensation

 

Alle Verpackungen aus Graspapier sind voll recyclingfähig und können unkompliziert der Wertstoffsammlung zugefügt werden. Die linio verda Graspapierverpackungen sind leicht grünlich und besitzen eine besondere Oberflächenstruktur. Außerdem riechen sie angenehm leicht nach Heu.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen

Jetzt Rückruf vereinbaren!

Jetzt Rückruf vereinbaren!

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.